DARK MATTERS – Audio-Hörgang

Ein forensischer Audio-Hörgang zu dunklen Materien der Stadt mit Malin Nagel, Yana Prinsloo, Dr. Annika Wehrle

Ausgehend von der Ausstellung, machen sich die Besucher*innen auf Spurensuche abseits alltäglicher Seh- und Hörachsen. Wie auch das Ausstellungskonzept selbst, befragt der Hörgang die Grenzen zwischen Museums- und Stadtraum, zwischen Kunst und Realpolitik. Die Umgebung der Mainzer Kunsthalle wird dabei zum Echoraum der aufgeworfenen Fragen und Recherchetechniken und zum Ort eigener, forensischer Audioermittlung.

Audioguides erhalten Sie an der Kasse.

Kosten: 2 Euro

Öffentliche Rundgänge

Die öffentlichen Rundgänge finden bis auf weiteres nicht statt. Dafür bieten wir im Nachgang an die individuellen Ausstellungsbesuche Nachgespräche vor der Kunsthalle Mainz an. Diese finden sonntags um 16 Uhr statt.

Anmeldung bis Mittwoch im Voraus bis zum vorhergehenden Mittwoch unter mail@kunsthalle-mainz.de oder T +49 (0)06131 126939

Kosten: im Eintritt enthalten

 

Darüber hinaus laden wir Sie mittwochs und donnerstags zu halbstündigen Ausstellungseinführungen durch unser Team ein.

Anmeldung bis zum vorhergehenden Sonntag unter mail@kunsthalle-mainz.de oder T +49 (0)6131 126939

Kosten: im Eintritt enthalten